Über die Dörfer.pdf

Über die Dörfer PDF

Zwischen den Geschwistern Gregor, Hans und Sophie kommt es zu einem Konflikt um das elterliche Haus. Gregor, der Älteste, hat das Haus geerbt. Hans, der dieses Haus nun bewohnt, bittet zunächst seinen Bruder vergeblich, auf dieses Anrecht zu verzichten, um somit der Schwester den Aufbau einer eigenen Existenz zu ermöglichen. Schließlich stimmt Gregor, resignierend, dem Plan der beiden Geschwister zu. Bevor jedoch diese Resignation zur endgültigen Entzweiung der Geschwister führt, verkündet Nova in einem dra­matischen Gedicht den Geist eines neuen Zeitalters.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.96 MB
ISBN 9783518397602
AUTOR Peter Handke
DATEINAME Über die Dörfer.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/03/2020

Oft herrscht beharrliches Schweigen, wenn es um die trüben Aussichten für die deutschen Dörfer geht. Im Osten Deutschlands stehen erste Orte ganz leer und verfallen. Im Westen schrumpfen die Dörfer und überaltern. Eine Entwicklung, die angesichts sinkender Bevölkerungszahlen und weniger Landwirtschaft unausweichlich scheint. Verlassene Orte in Thüringen: Geisterhotels und ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen