Freitags Tod.pdf

Freitags Tod PDF

„Er war kein guter Mensch“, sagte Irina Glück, als sie ihren toten Chef fand. Und jetzt sah er grässlich aus, ohne Augen im Gesicht. Conrad Böse und Julia Morgenstern von der Kripo Coesfeld hören in seinem Umfeld kein gutes Wort über ihn. Nicht von seinen Mitarbeitern im Haus Abendsonne und erst recht nicht von seiner Familie. Es gab wohl mehr als einen Grund ihn umzubringen. Während Konrad Böse den Spuren eines Verdächtigen folgt, stellen sich kurz hintereinander gleich zwei mutmaßliche Mörder. Julia glaubt keinem der beiden. Aber den einen muss sie verhaften, denn er präsentiert ihr die Tatwaffe. Doch dann wird ein wichtiger Zeuge überfallen und mit einem Messer schwer verletzt. Offensichtlich gibt es noch jemanden, der ein Motiv für den Mord gehabt hat ...

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.11 MB
ISBN 9783935263757
AUTOR Anne Kuhlmeyer
DATEINAME Freitags Tod.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/01/2020

5. Apr. 2020 ... Der Mediziner Maxim Schneider wünscht sich einen neuen Umgang mit dem Tod . 11. März 2020 ... Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen! Ihre Freitag-Redaktion. Was dieses Dokument sagt: In Italien müssen Ärzte infolge der Überlastung ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen