Religion und Pluralität.pdf

Religion und Pluralität PDF

Das Themenfeld Religion und Pluralismus hat sich in den letzten Jahren bedeutend weiterentwickelt. Der Band führt deutschsprachige LeserInnen in die bislang vorwiegend auf Englisch geführte Debatte ein und entwickelt grundlegende Fragen und Impulse für die weitere Forschung.Internationale ForscherInnen beleuchten zentrale Fragestellungen der Debatte über Pluralismus und Religion: z.B. die epistemischen Herausforderungen des peer-disagreement, neurotheologische und religionspsychologische Argumente für einen kulturübergreifenden Kern religiöser Erfahrung, oder das Potenzial des religiösen Fiktionalismus als Antwort auf die Unvereinbarkeit religiöser Wahrheitsansprüche und um die Anforderungen der Toleranz angesichts der realen Pluralität von Religionen

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.73 MB
ISBN 9783170377035
AUTOR none
DATEINAME Religion und Pluralität.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/06/2020

In dunkeln Zeiten wurden die Völker am besten durch die Religion geleitet, wie in stockfinstrer Nacht ein Blinder unser bester Wegweiser ist; er kennt dann Wege und Stege besser als ein Sehender. Es ist aber töricht, sobald es Tag ist, noch immer die alten Blinden als Wegweiser zu gebrauchen.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen