Richter, J: Am Ende ist es wie am Anfang. Nur anders!.pdf

Richter, J: Am Ende ist es wie am Anfang. Nur anders! PDF

Jakobus Richter, Jahrgang 1946, erzählt seinen Weg vom kränklichen Nachkriegskind, das nie genug zu essen bekommen konnte, über seine Zeit als evangelischer Mönch in einer evangelischen Kommunität und später als Leiter einer christlichen Lebensgemeinschaft bis hin zu der selbst für ihn überraschenden Wendung, mit 64 Jahren noch zu heiraten.Die Sehnsucht nach Gemeinschaft ist das große Thema, das sich in seiner Lebensgeschichte widerspiegelt. Diese Suche hat Jakobus Richter zu Gott gebracht, aber auch in ganz unterschiedliche Formen von Gemeinschaft, die zugleich Erfüllung und Herausforderung waren.Dieser reiche Schatz von erfahrener und reflektierter Gemeinschaft hat ihn schließlich zu einem Menschen gemacht, der andere mit seinem Leben ermutigt, und so ist er heute ein gefragter Prediger, Seelsorger und Therapeut.Die Spuren Gottes können wir in jedem Leben finden. Jakobus Richter fing seinen geistlichen Lebensweg als glücklicher Mönch an und ist heute mit seiner Frau Annerose glücklich verheiratet. Was für eine erstaunliche Geschichte! Am Ende ist es wie am Anfang, nur anders!

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.22 MB
ISBN 9783955783518
AUTOR Jakobus Richter
DATEINAME Richter, J: Am Ende ist es wie am Anfang. Nur anders!.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/03/2020

Ulrike Richter-Vapaatalo, Universität Helsinki 2019 ... 3.8 Das bis zum Ende wild gelebte Leben des früh verstorbenen Dichters – Partizip als ... chen gelten nicht nur für den Kontakt des Deutschen mit den nah verwandten Sprachen ... Präsens wird anders als im Finnischen / wie im Finnischen verwendet, wenn ______ ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen