Balzac.pdf

Balzac PDF

Ein Leben wie ein Roman, voller Hoffnungen und Träume. Ruhm, Geld und Liebe, all das schien für Balzac immer in Reichweite zu sein, blieb ihm aber doch zeitlebens verwehrt. Der ausgewiesene Biograph Johannes Willms schildert mit Verve, was Balzac umtrieb, im Leben wie in der Kunst.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.79 MB
ISBN 9783257066241
AUTOR Johannes Willms
DATEINAME Balzac.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/04/2020

Honoré de Balzac wurde am 20. Mai 1799 im südwestfranzösischen Tours geboren und verstarb am 18.August 1850 in Paris. Er war das älteste Kind von Bernard-François Balzac (1746–1829) und Anne-Charlotte-Laure Sallambier (1778–1854) Balzac gehört neben Molière und Victor Hugo zu den größten Schriftstellern Frankreichs. Honoré de Balzac - Biografie WHO'S WHO

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen