Der französische Adoleszenzroman /.pdf

Der französische Adoleszenzroman / PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Henri-Alban Fournier, der das Pseudonym Alain-Fournier annimmt, wird am 3.10.1886 als Sohn zweier Volksschullehrer in La Chapelle-dAngillon im Departement Cher geboren.Nachdem er seine Kindheit mit seiner Schwester Isabelle (ihr ist Le Grand Meaulnes gewidmet) in der Sologne verbracht hat, beginnt er eine Ausbildung an einer Handelsmarineschule in Brest, die er jedoch abbricht. In der Tatsache, dass er zur See gehen will, macht sich schon sehr früh seine Abenteuerlust bemerkbar. 1903 besucht er das Gymnasium Lakanal in Sceaux, wo er seinen langjährigen Freund Jacques Rivière (1886 - 1925) kennenlernt, der 1909 seine Schwester Isabelle heiraten wird. Beide verbindet ein großes Interesse an der Literatur, wie zum Beispiel Claudel, Péguy und Valéry. Aus dieser Freundschaft gehen die Correspondance avec Jacques Rivière hervor, ein Briefwechsel, der von 1905 bis 1914 andauert und sehr bedeutend für Fourniers weiteres künstlerisches Schaffen ist. Von 1907 bis 1909 leistet er seinen Militärdienst ab und ist anschließend als Literaturkritiker in Paris tätig. Zu dieser Zeit entstehen zahlreiche Gedichte und Essays, die unter dem Titel Miracles zusammengefasst werden. Im Jahre 1907 veröffentlicht er beispielsweise den Essay Le Corps de la femme. Nebenher schreibt er seinen einzigen vollendeten Roman Le Grand Meaulnes, den er erst 1913 fertig stellt. Von Juli bis November 1913 erscheint sein Roman in fünf Teilen in der Zeitschrift La Nouvelle Revue Française, wo Jacques Rivière seit 1911 Redaktionssekretär ist. Im Herbst kommt der Roman auch als Buch heraus, wird jedoch erst in der Zwischenkriegszeit ab 1920 als Kultbuch einer ganzen Generation entdeckt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.61 MB
ISBN 9783656377245
AUTOR Alexander Kraus
DATEINAME Der französische Adoleszenzroman /.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/01/2020

Französische Bücher online bestellen | Thalia So sind die französischen Kinderbücher einfacher geschrieben als anspruchsvolle Krimis für Erwachsene. Ob lustige Kindergeschichten oder spannende Krimis - Thalia hat die passende französische Literatur für Sie! Und falls Sie doch das ein oder andere Wort nicht verstehen gibt es unter der großen Auswahl auch Wörterbücher - so können

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen