Edukation in der Pflege.pdf

Edukation in der Pflege PDF

Patienten- und Angehörigenedukation ist ein zentrales Aufgabengebiet von Pflegefachpersonen im Rahmen der Gesundheitsförderung, Prävention und Entwicklung von Gesundheitskompetenz. Die Unterstützung von Menschen, die sich etwa krankheitsbedingt in einer Ausnahmesituation befinden, ist ein komplexes Tätigkeitsfeld der Pflegepraxis, das umfassende fachliche, methodische sowie kommunikative und soziale Kompetenzen erfordert.Dieses Lehrbuch liefert Grundlagenwissen für den Bereich Pflegeedukation mit Fokus in der Patienten- und Angehörigenedukation sowie in der organisationsbezogenen Beratung. Besprochen werden pädagogische Aspekte in der Edukation, ausgewählte Beratungsansätze, Begriffsdefinitionen, Methoden zur Gestaltung einer Beratungssequenz und Überlegungen zum Beratungssetting – veranschaulicht an zahlreichen Beispielen aus der Praxis.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.56 MB
ISBN 9783708915562
AUTOR Manuela Hacker, Sigrid Slobodenka, Harald Titzer
DATEINAME Edukation in der Pflege.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/06/2020

1. Okt. 2017 ... Manuela Hacker, Sigrid Slobodenka, Harald Titzer, Edukation in der Pflege ( 2018), facultas.wuv - Maudrich, 1050 Wien, ISBN: 9783990306611. 1. Aug. 2012 ... Perspektiven von Patient und Pflege im Umgang mit chronischen Wunden. Angelika ... 2.2 Ziel der Edukation . ... 2.3 Formen der Edukation . Edukation in der Pflege von Manuela Hacker, Sigrid Slobodenka, Harald Titzer - Buch aus der Kategorie Allgemeines & Lexika günstig und portofrei bestellen ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen