Hellmuth Mayer (1895-1980).pdf

Hellmuth Mayer (1895-1980) PDF

Die Arbeit zeichnet die vielgestaltige Biographie Mayers im zeitgeschichtlichen Zusammenhang nach. Er stammte aus einer konservativ-bürgerlichen Familie, in der das Offizierkorps einen hohen Stellenwert hatte. In der Weimarer Zeit war er zunächst in verschiedenen politisch rechts stehenden Wehrverbänden und danach in verschiedenen Rechtsparteien aktiv. Daraus resultierend war er 1924 Verteidiger eines Weggefährten Hitlers im Hitler-Prozess und trat dabei glühend für die Wiederherstellung der Monarchie in Deutschland ein. In der NS-Zeit veröffentlichte er das Buch „Das Strafrecht des deutschen Volkes“, das den Spagat zwischen nationalsozialismuskonformen und rechtsstaatlichen Aussagen vollführt, und war in zwei Strafrechtsreformausschüssen tätig. Ab 1947 wirkte er an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Vielen seiner damaligen Studenten ist er bis heute lebhaft als erzkonservativer „Anders-Mayer“ in Erinnerung. 1962 trat er im Rahmen der Spiegel-Affäre öffentlich in Erscheinung. Zeitlebens tat er sich durch seine Arbeiten zur Strafrechtsreform und zum materiellen Strafrecht, die Betonung rechtsstaatlicher Grundsätze sowie seine Kritik an der Sicherungsverwahrung hervor.Die Autorin hat den Fakultätspreis der Juristischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel für die beste Doktorarbeit aus dem Bereich Rechtswissenschaften im Jahr 2008 sowie den Förderpreis der Kieler Doctores Iuris e.V. 2009 erhalten.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.84 MB
ISBN 9783832935627
AUTOR Natalie Willsch
DATEINAME Hellmuth Mayer (1895-1980).pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/06/2020

Kopien der Statuen von Thukydides und Homer von Ernst Mayer Büste von Wilhelm Heinse Marmortisch in der Walhalla. Detail von Mayers "Gesellenstück", Kandelaber in Ludwigsburg Anerkennungsmedaille von Herzog Max Hirsch von Isopi vor dem Neuen Schloss, Stuttgart Der Enkel Ernst Mayer (1862—1932) Der Urenkel Hellmuth Mayer (1895—1980) Von Mayer restaurierter Barberinischer Apoll, 1967 Horen Sie nicht auf Phil Hellmuth - E-bok - Dusty Schmidt ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen