Ludwig von Pastor (1854-1928).pdf

Ludwig von Pastor (1854-1928) PDF

Zu den angesehensten und vielseitigsten Gelehrten in den Jahrzehnten um 1900 zählte Ludwig von Pastor (1854-1928), der aus Aachen stammte, 1887 Ordinarius an der Universität Innsbruck wurde, ab 1901 als Direktor das Österreichische Historische Institut in Rom leitete und nach dem Ersten Weltkrieg der ersten Republik Österreichs als Gesandter beim Heiligen Stuhl diente. Er stieg zu einem Vertrauten der Päpste auf, verband wissenschaftliche Expertise und politisches Engagement miteinander, schuf ein bedeutendes Œuvre besonders zur Papst- und Kirchengeschichte und setzte sich nachhaltig für den Denkmalschutz in Rom ein.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.49 MB
ISBN 9783795434762
AUTOR none
DATEINAME Ludwig von Pastor (1854-1928).pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/02/2020

PASTOR, LUDWIG FREIHERR VON - ZVAB Aus dem Leben des Geschichtsschreibers Johannes Janssen 1829 - 1891. Mit einer Charakteristik Janssens. Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft im katholischen Deutschland. von Pastor, Ludwig Freiherr von: und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und …

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen