Rettungskreuzer - Dreißig Minuten.pdf

Rettungskreuzer - Dreißig Minuten PDF

Für die Crew der Ikarus ist die Sache auf Peinecke, der Welt der Clanhändler, vorerst erledigt. Nicht so jedoch für Dorian Darkwood, den Agenten des Geheimdiensts des Freien Raumcorps. Ihm fehlen dreißig Minuten seiner Erinnerungen. Warum? Diese Frage beschäftigt ihn. Und die Frage, ob das Offensichtliche tatsächlich auch den eigentlichen Motivationen der Unbekannten entspricht.Auch Arthur Trooid, Crewmitglied des Rettungskreuzers und Droid, beschäftigt sich mit der Frage nach den fehlenden dreißig Minuten in seinem Erinnerungsspeicher. Leidet er unter etwas Ähnlichem wie die KI der Ikarus? Auf eigene Faust macht er sich auf den Weg nach Peinecke, um eine Antwort zu finden.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.57 MB
ISBN 9783864026911
AUTOR Holger M. Pohl
DATEINAME Rettungskreuzer - Dreißig Minuten.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/04/2020

Zwanzig Minuten vor drei Uhr machen wir den Motor aus. Das steuerbords zuerst erscheinende Yachtzentrum hat uns von seiner welligen Unruhe im Hafenbecken und den Heckbojen nicht zugesagt. Im Fischereihafen sind alle Plätze belegt, so liegen wir an der Durchfahrt, wo normalerweise die Fahrgast- und andere Berufsschiffe festmachen, wenn sie denn Sex, Amrum und Sehnsucht nach dem Korsar (Sissi Kaiserlos) „Bist du bereit? Wir müssen los, die Fähre legt in dreißig Minuten ab.“ Alexandra nickte und schob ihr Notebook in ihren Koffer. Sie stand an der Reling und sah zu, wie die Lichter der Insel in der Dunkelheit verschwanden. Heute wehte ein kalter Wind und fröstelnd schlang Alexandra ihre Arme um sich. Trotz der Kälte waren die Ratten

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen