Revolutionäre Frauen.pdf

Revolutionäre Frauen PDF

Das Queen of the Neighbourhood Collective versorgt die nach revolutionären Stencils hungrigen Straßen mit neuem feministischen Glanz und macht sich über die Che-Effekte in der westlichen Kulturindustrie lustig. In Schrift und Bild portraitiert werden dreißig Aktivistinnen, Anarchistinnen, Feministinnen, Freiheitskämpferinnen und Visionärinnen:Harriet Tubman, Louise Michel, Vera Zasulich, Emma Goldman, Qiu Jin, Nora Connolly O’Brien, Lucia Sanchez Saornil, Angela Davis, Leila Khaled, Comandante Ramona, Phoolan Devi, Ani Pachen, Anna Mae Aquash, Hannie Schaft, Rosa Luxemburg, Brigitte Mohnhaupt, Lolita Lebron, Djamila Bouhired, Malalai Joya, Vandana Shiva, Olive Morris, Assata Shakur, Sylvia Rivera, Haydée Santamaría, Marie Equi, Mother Jones, Doria Shafik, Ondina Peteani, Whina Cooper und Lucy Parsons.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.48 MB
ISBN 9783942885058
AUTOR none
DATEINAME Revolutionäre Frauen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/01/2020

- Pina Bausch: Revolutionäre Tänzerin (12/22) "Es kann fast alles Tanz sein!", sagte die Tänzerin Pina Bausch und revolutionierte den klassischen Tanz. 1974 gründete sie das Tanztheater FRN: Rezension: "Revolutionäre Frauen. Biografien und Praxen."

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen