Standpunkte.pdf

Standpunkte PDF

Vilém Flussers Essay Für eine Philosophie der Fotografie. 1983 erschienen, löste im deutschen Sprachraum eine lebhafte Debatte über das Kulturphänomen Fotografie aus, an der sich Fluser auf mannigfache Weise beteiligte. In der Folge entstanden zahlreiche Exposées, Skizzen und Werkanalysen sowie vertiefende und weiterführende Essays und Vorträge, die der vorliegende Band nahezu vollständig dokumentiert. Er zeigt Flussers zentrales Interesse am Medium der Fotografie seit Ende der 70er Jahre und bestätigt ihn als einen der maßgebenden Kritiker und Philosophen diese Jahrhunderts.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.47 MB
ISBN 9783923283491
AUTOR Vilem Flusser
DATEINAME Standpunkte.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/03/2020

ifo Standpunkt Nr. 214: Die schleichende Verbreitung des Neodirigismus in der politischen Debatte – und seine Folgen. Bankenpleiten, wirtschaftliche Ungleichheit, Populismus, verspätete Züge, Wohnungsmangel oder Umweltverschmutzung, all dies wird dem Neoliberalismus angelastet: Neoliberale Politik wird gern als Ursache für gesellschaftliche und ökonomische Missstände herangezogen. Home | Standpunkt-Verlag GmbH Der Standpunkt-Verlag ist für die WTW ein langjähriger und verlässlicher Partner. Wir schätzten die Genauigkeit und die Professionalität bei der Abwicklung von Projekten, die Kreativität und die persönliche Ansprache. Dass sich der Standpunkt-Verlag nun in unserer Stadt …

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen