Tell.pdf

Tell PDF

Nach dem Mord an seinem Vater wächst Wilhelm als Müllergehilfe bei seinem tyrannischen Onkel in Burgelon (heutiges Bürglen UR) auf. Als die hübsche Anna eines Tages bei ihm Korn zum Mahlen in Auftrag gibt, ist es um Wilhelm geschehen. Doch als er sie am Johannisfest zum Tanz ausführt, kommt es zu einer folgenschweren Schlägerei mit dem reichen Hermann von Spiringen. Wilhelm sieht sich dazu gezwungen, seine Heimat zu verlassen und sich als Söldner zu verdingen. Er erlernt in einer Söldnerkompanie das Armbrustschiessen, verschafft sich unter den rauen Burschen rasch Respekt und steigt in der Hierarchie bis zum dritten Stellvertreter des Hauptmanns auf. Doch dann begegnet er eines Tages dem Mörder seines Vaters...Dieser packende Roman erzählt einerseits die bisher unbekannte Geschichte der Jugend Wilhelm Tells und andererseits die bekannte Legende vom sagenhaften Rütlischwur und vom Apfelschuss – aber in neuem Licht.Buchtrailer: https://youtu.be/FJ16bthpNSA

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.23 MB
ISBN 9783727279003
AUTOR Thomas Vaucher
DATEINAME Tell.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/05/2020

Startseite - TELIS FINANZ AG Familie Kerber aus Stuttgart. Familie Kerber war es wichtig einen persönlichen und vertrauensvollen Berater an ihrer Seite zu haben, der sich insbesondere um Absicherung und Vorsorge kümmert.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen