Winterrosenzeit.pdf

Winterrosenzeit PDF

Ein dramatischer Liebesroman von Ricarda Martin über die Sünden der Väter und wie die jüngere Generation sie überwindet, von der großen Spezialistin für die Kulisse England in der zeitgenössischen RomanceAuf einem Beatles-Konzert verliebt sich der junge Deutsche Hans-Peter 1965 in die Engländerin Ginny – und ins »Swinging London«, wo alles so viel lockerer ist und freier als in der dörflichen Enge seiner süddeutschen Heimat. Als er jedoch wenig später endlich die Wahrheit über seinen Vater erfährt, kann Hans-Peter nur eines tun: Ginny freigeben und sein geliebtes England verlassen. Denn Martin Hartmann ist keineswegs in den letzten Kriegstagen gefallen, sondern steht seit über zwanzig Jahren auf der Fahndungsliste der Kriegsverbrecher. Wie aber könnte Ginny den Sohn eines Mörders lieben? hat ihre Liebe noch eine Chance?

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.75 MB
ISBN 9783426519790
AUTOR Ricarda Martin
DATEINAME Winterrosenzeit.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/03/2020

30.11.2016 · Klappentext zu „Winterrosenzeit “ Ein dramatischer Liebesroman von Ricarda Martin über die Sünden der Väter und wie die jüngere Generation sie überwindet, von der großen Spezialistin für die "Kulisse" England in der zeitgenössischen Romance Auf einem Beatles-Konzert verliebt sich der junge Deutsche Hans-Peter 1965 in die Engländerin Ginny - und ins "Swinging London", wo alles so Winterrosenzeit: Roman: Amazon.de: Martin, Ricarda: Bücher 22.04.2018 · Gegen Ende kam dann ein bisschen viel Dramatik, das wäre gar nicht nötig gewesen, denn Winterrosenzeit wird im Laufe der Geschichte sowieso immer spannender. Aber ok, die übertriebene Dramatik hat mich nicht wirklich gestört, ich habe das Buch bis zum Ende geliebt.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen