Wissenschaftliche Karriere als Hasard.pdf

Wissenschaftliche Karriere als Hasard PDF

Was Max Weber bereits vor fast 100 Jahren feststellte, trifft auch heute noch zu: Wissenschaftliche Karrieren in Deutschland sind riskante Glücksspiele - sie sind Hasard. Anhand aktueller Befunde zeigt der Band, wie Hochschulen, Forschungsförderung sowie Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler mit ihrer Karriere als Risikopassage umgehen. Dabei nimmt er eine kritische Perspektive auf hochschulpolitische Instrumente der Qualitätssicherung, Nachwuchsförderung oder Professionalisierung ein.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.99 MB
ISBN 9783593506340
AUTOR none
DATEINAME Wissenschaftliche Karriere als Hasard.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/04/2020

8. Sept. 2016 ... Reuter / Berli / Tischler, Wissenschaftliche Karriere als Hasard, 2016, Buch, 978- 3-593-50634-0. Bücher schnell und portofrei. Sie haben zudem selbst eine wissenschaftliche Karriere durchlaufen und kön- nen ... Oliver/Tischler, Manuela (Hg.): Wissenschaftliche Karriere als Hasard. Wissenschaftspolitik und wissenschaftliche Karriere . ... ner Popularität und der „ Hasard“ des wissenschaftlichen Berufs in aller Munde.20. 19 Dies hängt ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen