Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation.pdf

Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation PDF

Emotionsregulation ist ein wesentlicher Faktor bei der Entstehung und Aufrechterhaltung einer Essstörung. Dieses an der Universität zu Lübeck entwickelte und erprobte Manual zeigt, wie durch die Verbesserung der Emotionsregulation die Essstörung überwunden werden kann. Psychoedukative Inhalte und therapeutische Interventionen werden ebenso beschrieben wie die Besonderheiten der Behandlung von Jugendlichen, das Management von Problemsituationen sowie medizinische und psychiatrische Komorbidität bei essgestörten Patientinnen. Arbeitsmaterialien für die therapeutische Arbeit stehen zum Download zur Verfügung.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.88 MB
ISBN 9783170298248
AUTOR Valerija Sipos, Ulrich Schweiger
DATEINAME Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/03/2020

Mit dem Therapiehandbuch „Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation“ erschien im vergangenen Jahr ein wichtiger Beitrag zu dem Thema aus Lübeck. Dr. Valerija Sipos stellt die klinischen Erfahrungen auf der Tagung mit dem Vortrag „Umsetzung des Therapieprogramms ‚Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation TEE‘“ vor. Fachbücher: Essstörungen & Therapie in Psychologie | beck ... Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation . Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation . Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation . 2., überarbeitete Auflage 2016 Buch Kohlhammer ISBN 978-3-17-029824-8. 2., überarbeitete Auflage. 41,55 € In den Warenkorb sofort lieferbar! sofort lieferbar! Auf die Merkliste setzen Lohmann / Annies Achtsamkeit in der

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen