Byron, T: Gehirn meiner Großmutter.pdf

Byron, T: Gehirn meiner Großmutter PDF

Eine faszinierende Reise an die brüchige Grenzezwischen Normalität und Wahnsinn.»Mein Interesse am Gehirn wurde geweckt, als ich die Frontallappen meiner Großmutter auf dem Fußboden ihres Wohnzimmers verspritzt sah.« Tanya Byron, heute renommierte Professorin für Klinische Psychologie, war 15, als ihre Großmutter von einer heroinabhängigen schwangeren jungen Frau erschlagen wurde. Das Bild der Sterbenden hat sich der Enkelin für immer eingebrannt. Mit 20 begann Tanya Byron 1989 ihre Ausbildung zur klinischen Psychologin – weil sie verstehen wollte. Sie arbeitete mit Kindern, die sich selbst oder anderen Unfassbares zuleide taten, mit Familien, die so dunkle Geheimnisse hüteten, dass es fast unerträglich schien, darüber nachzudenken, mit Menschen, die mit Drogenabhängigkeit oder Suizidabsichten zu kämpfen hatten.Ihre brillant erzählten Fallgeschichten aus ihren Anfangsjahren als Psychologin führen uns an die Grenze zwischen Normalität und Wahnsinn – und lassen uns begreifen, dass sie nicht existiert. Die verletzlichsten Menschen können Kraft geben, wer stabil erscheint kann eine zerrüttete Innenwelt verbergen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.78 MB
ISBN 9783442754809
AUTOR Tanya Byron
DATEINAME Byron, T: Gehirn meiner Großmutter.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/05/2020

Atkins, Dani: Die Achse meiner Welt Attenberg ... Byron, Tanya: Das Gehirn meiner Großmutter ... Sünder, Thomas: Wer ja sagt, darf auch Tante Inge ausladen Die menschenähnlichen, jedoch mit überproportional großem, frei sichtbarem Gehirn ausgestatteten Wesen verkünden, dass sie friedliche Absichten verfolgen. Das menschliche Gehirn erledigt im Prinzip ein interaktives Leben lang die gleichen Auf- gaben wie der ... »Mein ganzer Körper warnt mich vor jedem Wort«. ... spitzt als »Großmutter-Neurone« bezeichnet; Bah- ... Metzinger T (2003) Being no one: the self model theory of ... Lovelace (Ada Byron) könne nämlich ein Compu-.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen