ARL Reader Planungstheorie Band 1.pdf

ARL Reader Planungstheorie Band 1 PDF

Band 1 des ARL Readers Planungstheorie behandelt zwei der einflussreichsten planungstheoretischen Metaerzählungen des späten 20. Jahrhunderts: Kommunikative Planung sowie Neo-Institutionalismus / Governance. Mit ihnen verbindet sich die erfolgreiche Überwindung einer technokratisch-rationalistischen Vorstellung von Planung. Kommunikation, Macht und Konflikt werden in der Planungswissenschaft zu zentralen Kategorien der Auseinandersetzung mit der Planungsrealität.Der ARL Reader Planungstheorie leistet eine umfassende und doch pointierte Bestandsaufnahme des planungstheoretischen Diskussionsstandes. In Form eines Sammelwerkes präsentiert er debattenbestimmende Originaltexte national und international bekannter Autoren. Diese werden durch namhafte Planungswissenschaftlicher eingeordnet und kritisch diskutiert. Damit bietet der Band einen so bisher nie dagewesenen Einstieg und Überblick über die Grundlagen der aktuellen planungstheoretischen Debatten für Studierende der Raum- und Planungswissenschaften sowie fachlich interessierte Wissenschaftler und Planungspraktiker.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.47 MB
ISBN 9783662576298
AUTOR none
DATEINAME ARL Reader Planungstheorie Band 1.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/03/2020

Von dem Buch ARL Reader Planungstheorie Band 1 haben wir 3 gleiche oder sehr ähnliche Ausgaben identifiziert! Falls Sie nur an einem bestimmten Exempar interessiert sind, können Sie aus der folgenden Liste jenes wählen, an dem Sie interessiert sind: ARL Reader Planungstheorie Band 1 (Buch) – jpc

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen