Drei Wünsche frei.pdf

Drei Wünsche frei PDF

Gerlind Reinshagen, geboren 1926, lebt in Berlin. Veröffentlichte außer Theaterstücken Prosa und Gedichte. Zuletzt erschien der Prosaband Zwölf Nächte.Seit ihrem ersten Stück, Doppelkopf, das Claus Peymann 1968 mit großem Erfolg inszenierte, gehört Gerlind Reinshagen zu den prägenden Autorinnen des Theaters. Neben den immer aktuellen Themen ist es für sie eine Herausforderung, für die Probleme einer sich schnell verändernden Gesellschaft neue theatralische Sprach- und Bildformen zu erfinden. »Was mich interessiert: wie eine Idee durch viele Köpfe geht und was dabei herauskommt. Vergröbert sich der ursprüngliche Gedanke, verkommt er zum Klischee, kann etwas Neues entstehen? … Anschauungen, Meinungen entstehen mehr und mehr aus Kollektivmeinungen. Ausscheren wird immer schwieriger. Eigenbrötler ordnen sich ein, werden umgedreht oder ausgesondert. Logisch wären Chöre auf der Bühne … Eine neue Art von Bühnensprache wäre zu entdecken (aus Alltagssprache, Klischees usw.). «

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.78 MB
ISBN 9783518383179
AUTOR Gerlind Reinshagen
DATEINAME Drei Wünsche frei.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/04/2020

Wunschfee Orakel - Die Wahrheitskugel

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen