BioSNG Einspeisung in Gasnetze.pdf

BioSNG Einspeisung in Gasnetze PDF

Steigende Energienachfrage und sinkende Erdgasvorkommen zwingen die Energieversorger zur Erforschung neuer Energiequellen. Im Sinne einer nachhaltigen Lebensweise sollte hierbei der Fokus vor allem auf Erneuerbare Energieträger gelegt werden. Die Vergasung und Methanierung von Holz zu BioSNG und die anschließende Einspeisung in Erdgasnetze stellt eine aussichtsreiche Energieerzeugungsart dar, weil Holzgas in keiner direkten Konkurrenz zur Nahrungsmittelversorgung steht. Ausgehend vom Holzbestand bzw. Holzpotenzial im Bezirk Bruck/ Mur wurde mit Daten der Biomassevergasungsanlage Güssing ein theoretisches Potenzial aus Fichte und Buche von 1.650 Nm³/h für die BioSNG Einspeisung, respektive Verkauf an einer Erdgastankstelle, errechnet. Im Zuge dieser Berechnungen konnte ermittelt werden, dass 1 Tonne Holz zu einer BioSNG Produktion von 203 Nm³ führt. Somit ist die gesamte theoretische Einspeisemenge möglich und eine jährliche Erdgassubstitution in einem Umfang von 13,2 Mio. Nm³ möglich.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.74 MB
ISBN 9783639888034
AUTOR Bernhard Fink
DATEINAME BioSNG Einspeisung in Gasnetze.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/01/2020

Das bedeutet 365 Tage im Jahr Unabhängigkeit und Schutz, rund um die Uhr. Fällt der Strom aus, schaltet das System sofort auf Batteriebetrieb um und alle angeschlossenen Verbraucher arbeiten ohne Unterbrechung weiter.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen