Schramm, C: Mein ungebügeltes Leben.pdf

Schramm, C: Mein ungebügeltes Leben PDF

„Im September 1965 erblickte ich in Potsdam ? leider genau drei Kilometer zu weit westlich der Grenze – das Licht der Welt. Ich war hin- und hergerissen – auf der einen Seite mein christliches Elternhaus, auf der anderen der ,real existierende Sozialismus‘ im Schulalltag. Dieser Spagat wird mit zunehmendem Alter immer schwieriger. Da hilft nur noch Humor und Protest. Als ich dem armen, nackten Schulskelett ein blaues FDJ-Hemd überziehe, droht eine Katastrophe. Die Lehrerin ist außer sich: ,Wer hat hier den Untergang der DDR-Jugendorganisation prophezeit!?‘ Richtig bewegend wird es, als ich mich unsterblich in Henry verliebe …“ Spannend und originell erzählt Conny Schramm von ihrer Kindheit und Jugend in der DDR.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.22 MB
ISBN 9783765543029
AUTOR Conny Schramm
DATEINAME Schramm, C: Mein ungebügeltes Leben.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/05/2020

Dieses Buch bietet einen Überblick über die wichtigen ersten Schritte auf dem Weg zur Promotion.Praxisnah erläutert die Autorin wichtige Formalitäten zum Ablauf der Promotion, zeigt Möglichkeiten zur Finanzierung auf und gibt Ratschläge zur Suche einer geeigneten Betreuung. Godehard Schramm – Wikipedia Leben und Schaffen. Schramm verbrachte seine Kindheit ab 1948 im mittelfränkischen Thalmässing.Sein Vater war Volksschullehrer. Nach dem Studium der Slawistik in Erlangen und Moskau gab er in den 1970er Jahren gemeinsam mit Gerd Scherm die Literaturzeitschrift UmDruck heraus. Seit 1976 ist er Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland. 1977 und 1983 nahm …

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen