Kartographien von Identität und Alterität in englischen Reiseberichten über die Neue Welt.pdf

Kartographien von Identität und Alterität in englischen Reiseberichten über die Neue Welt PDF

Im Zentrum dieser Studie steht die diskursive Konstruktion von Identität und Alterität in englischen Reiseberichten über die Neue Welt. Sie untersucht, wie in dieser hybriden Textgattung zwischen 1560 und 1630 das Andere und Fremde repräsentiert und funktionalisiert wird, wobei das Eigene stets als zentraler Bezugspunkt fungiert. In intensiven close readings betrachtet die Autorin zahlreiche Berichte über einige der berühmtesten englischen Reisen des Age of Discovery von John Hawkins, Martin Frobisher, Francis Drake, Walter Ralegh und John Smith. Anhand der jeweils spezifischen Signatur der Einzeltexte erstellt sie eine Kartographiedes Anderen und Fremden in der englischen Reiseberichterstattung der Frühen Neuzeit über Amerika, die ebenso als eine Kartographie von Selbstbildern zu lesen ist.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.78 MB
ISBN 9783631665619
AUTOR Sabrina Kessler
DATEINAME Kartographien von Identität und Alterität in englischen Reiseberichten über die Neue Welt.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/03/2020

[PDF] Publikationen - Monographien - Free Download PDF Download Publikationen - Monographien Publikationen als PDF - Departement Geschichte

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen