Autobiographisches Schreiben im 20. und 21. Jahrhundert.pdf

Autobiographisches Schreiben im 20. und 21. Jahrhundert PDF

Mit Nun sag, wie hast du¿s mit der Religion? wird die Gretchenfrage an Dieter Bohlen, Horst Lichter, Zé Roberto, Jorghino und Nina Hagen gestellt.Literatur, Theologie und Biografie(-forschung) treten immer wieder in einen Dialog miteinander, da sie sich alle um das Verstehen des menschlichen Wesens sowie seiner Erfahrungen und Probleme bemühen. Die Auseinandersetzung mit fremden Erfahrungen fördert zudem das Nachdenken über das eigene Leben. Deshalb hat die Autorin exemplarisch fünf Autobiographien medienpräsenter Vorbilder ausgewählt und analysiert, ob gemeinsame Strukturen in der Entwicklung von Glaube und Gottesvorstellung aufzuzeigen und daraus religionspädagogische Konsequenzen zu formulieren sind.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.72 MB
ISBN 9783643116901
AUTOR Tina Maria Schweitzer
DATEINAME Autobiographisches Schreiben im 20. und 21. Jahrhundert.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/03/2020

Von den Irrungen und Wirrungen im 20. Jahrhundert ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen