CSCW.pdf

CSCW PDF

Viele Arbeiten in den Verwaltungs-, Entwicklungs-und anderen Abteilungen der Grofi­ und mittelstandischen Unternehmen beruhen auf Arbeitsvorgangen, an denen mehrere Personen beteiligt sind. Die Mittel der Zusammenarbeit wie auch ein koordiniertes Vorgehen beeinflussen hier wesentlich Effektivitat und Effizienz und damit die Lei­ stungsfahigkeit der Unternehmen. Weiter ist zu beobachten, daB in zunehmendem MaBe an Arbeitsplatzen vernetzte Rechner zur Verfiigung stehen. Diese Infrastruktur kann in Ver­ bindung mit neuen Software-Technologien mehreren Personen die Zusammenarbeit durch ein Uberbriicken zeitlicher und raumlicher Distanzen sowie durch Hilfsmittel zur Koor­ dination erleichtern. Alle oft sehr unterschiedlichen Auspragungen des rechnergestiitzten gemeinsamen Arbeitens werden mit dem Begriff Computer-Supported Cooperative Work (CSCW) zusammengefaBt. In einer erst en genaueren Betrachtung unterscheidet man grob zwischen dem asyn­ chronen und dem synchronen kooperativen Arbeiten. Das asynchrone kooperative Arbeiten kennzeichnet Arbeitsschritte, die nicht gleichzeitig stattfinden. Ein typisches Beispiel ist die Bearbeitung eines Versicherungsschadens durch mehrere Sachbearbeiter unterschiedlicher Funktion in einer Versicherung. Hier sind verschiedene Rollen und Ver­ antwortlichkeiten als Bestandteile der gesamten Vorgangsbearbeitung festgelegt. 1m Ge­ gensatz hierzu finden synchrone kooperative Arbeiten zeitgleich statt. Ein Beispiel ist das gemeinsame zeitgleiche Editieren eines Dokuments. Die rasante Entwicklung im Bereich der Multimedia-Technologie hat hier auch Audio-Video-Konferenzen als festen Bestand­ teil der Forschung und Entwicklung von CSCW-Systemen etabliert. Die meisten CSCW­ Systeme basieren entweder auf Text, Text und Graphik oder Audio und Video. Diese Aus­ richtungen bedingen unterschiedliche implementierungstechnische Fragestellungen, die in der nachsten Generation von CSCW-Systemen medieniibergreifend betrachtet werden sollten.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.27 MB
ISBN 9783824420438
AUTOR Tom Rüdebusch
DATEINAME CSCW.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/05/2020

Aus informatischer Perspektive ist CSCW ein Teilbereich der Wirtschaftsinformatik (engl. Information Systems) wie auch der HCI (Human-Computer Interaction, dtsch. Mensch-Maschine-Interaktion).

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen