Die Unsichtbaren.pdf

Die Unsichtbaren PDF

Nicht mehr als 5.000 Juden überlebten das Inferno des Völkermords in Deutschland auf eine sehr ungewöhnliche Weise: Sie „tauchten unter“, sie „flitzten“, wie sich die Berliner ausdrückten. Sie wurden unsichtbar.Vier junge Menschen, jüdischer Herkunft, beschließen in den Untergrund zu gehen, als die Situation nach Beginn der Deportationen für sie jeden Tag gefährlicher wird. Ein riskantes Vorhaben in einer Stadt, in der es nur so wimmelt von Gestapo, Denunzianten und Spitzeln. Cioma wird sich mit dem Fälschen von Pässen über Wasser halten, Hanni lässt die Haare blond färben, Eugen beteiligt sich am Widerstand und Ruth tarnt sich als Kriegerwitwe. Ihre Angst, aufzufallen und entdeckt zu werden, lässt sie keine Minute los, hindert sie aber auch nicht daran, sich dennoch zu verlieben und die kleinen Momente des Glücks zu genießen.Von diesen vier Jugendlichen und ihrem Überlebenswillen handelt dieses auf Tatsachen beruhende Buch, das zu dem gleichnamigen Film von Claus Räfle erscheint.Spannend, berührend und einfühlsam erzählt.Mit zahlreichen Dokumenten, Fotografien und Filmstills

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.99 MB
ISBN 9783945543443
AUTOR Claus Räfle
DATEINAME Die Unsichtbaren.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/01/2020

20. Juli 2018 ... Der Semidokumentarfilm von Regisseur Claus Räfle erzählt, wie die jüdischen Berliner und Berlinerinnen Hanni Lévy, Cioma Schönhaus, ... 1. Mai 2016 ... „Die Unsichtbaren“ erzählt die Geschichten von vier dieser Zeitzeugen. Hanni Lévy (Alice Dwyer) ist Vollwaise und gerade 17 geworden.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen