Literaturwunder Ruhr.pdf

Literaturwunder Ruhr PDF

Parallel zum industriellen Wandel hat sich im Ruhrgebiet ein kultureller und literarischer Strukturwandel vollzogen, der sich im Aufkommen einer neuen Ruhrgebietsliteratur besonders deutlich abzeichnet. Die Beiträge des Bandes befassen sich mit der Wahrnehmung des Ruhrgebiets in der Literatur und mit dem Forschungsstand zur Gegenwartsliteratur des Raumes sowie gegenwärtigen und perspektivischen Möglichkeiten der Vermittlung und Förderung von Literatur in der Region. Neben Autoren der neuen Ruhrgebietsliteratur kommen auch Kulturschaffende zu Wort, die sich mit dem Potenzial dieser auch interkulturell geprägten Literatur auseinandersetzen. Literaturwissenschaftler/innen aus der Region, aber auch aus dem europäischen Ausland untersuchen die aktuellste Literatur mit besonderem Blick auf (neue) Formen, Strukturen und Muster. Einen besonderenSchwerpunkt bildet die Literatur von Migranten und Migrantinnen, die an der Arbeitswelt und der Kultur an der Ruhr immer einen besonderen Anteil hatten

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.27 MB
ISBN 9783837503715
AUTOR none
DATEINAME Literaturwunder Ruhr.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/06/2020

Literaturwunder Ruhr | H-Soz-Kult. Kommunikation und ... Die Tagung ‘Literaturwunder Ruhr’ wird von der Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets, Bochum, vom Fritz-Hüser-Institut für Literatur und Kultur der Arbeitswelt, Dortmund, von der Literarischen Gesellschaft Bochum und vom Germanistischen Institut der Ruhr-Universität Bochum gemeinsam veranstaltet.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen