Materialienband /.pdf

Materialienband / PDF

Auf der Grundlage von Schellings Wissenschaftslehre skizziert der Physiker Joseph Weber den Rahmen einer neuen Physik. Der Einfluss Schellings, der wissenschaftshistorische Kontext von Webers Theorien und ihre Rezeption werden nun in der kommentierten Ausgabe von Webers Dynamischer Physik erläutert. Joseph Weber entwickelte eine Physik, deren Ziel in der Darstellung von Natur nach einem experimentell zu fassenden Prinzip liegt. Sein Wissenschaftsprogramm ist ein Versuch, sich aus den Fesseln alter Autoritäten zu befreien. Seine Grundlage, die idealistische Naturphilosophie, stand keineswegs abseits jeder zeitgenössischen Forschung, sondern war Teil einer Diskussion über die Entstehung eines neuen Systems physikalischen Wissens. Das beweist auch, dass Schellings Wissenschaftslehre kein esoterischer Irrweg war, sondern maßgeblichen Einfluss auf die Methoden und Ziele der Wissenschaft hatte.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.99 MB
ISBN 9783770551903
AUTOR none
DATEINAME Materialienband /.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/06/2020

– Materialienband III / Stellungnahmen des Wuppertal Instituts – im Auftrag der Region Hannover: Dipl.-Ing. Anja Bierwirth Prof. Manfred Fischedick Dipl. Geogr. Ulrich Jansen Dipl. Volkswirt Nikolaus Richter Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH Döppersberg 19 42103 Wuppertal www.wupperinst.org Hannover, Dezember 2008

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen