Offensichtliches, Allzuoffensichtliches. Zweier Menschen Zeit, Teil 2.pdf

Offensichtliches, Allzuoffensichtliches. Zweier Menschen Zeit, Teil 2 PDF

Der Titel des vorliegenden Buches ist aus einer Wortspielerei mit Nietzsches Aphorismen Menschliches, Allzumenschliches entstanden.Auch in Offensichtliches, Allzuoffensichtliches soll von einer Kultur des freien Geistes die Rede sein. Von einer Kultur des Denkens und Fühlens, die Offensichtliches, allzu Offensichtliches hinterfragt, durchdenkt, bezweifelt. Die das vermeintlich Selbstverständliche als ganz und gar nicht selbstverständlich erfasst, begreift und anschaulich macht.Dazu bedient sich der Autor unterschiedlicher Disziplinen von den Geistes- über die Human- bis zu den Naturwissenschaften

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.47 MB
ISBN 9783738693478
AUTOR Richard A. Huthmacher
DATEINAME Offensichtliches, Allzuoffensichtliches. Zweier Menschen Zeit, Teil 2.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/06/2020

Inhalte der einzelnen Kapitel von „Der Vorleser“ von Bernhard Schlink – Teil 2 des Buches. Kapitel 1: „Aber irgendwann hörte die Erinnerung an sie auf, mich zu begleiten.“ (S.83) Nach Hannas Verschwinden sehnt Michael sich anfangs sehr nach ihr. Er entwickelt sogar Schuldgefühle, aber nach einiger Zeit kann er sie verarbeiten und vergisst Hanna zusehends. Corona-Krise: Verhaltenspsychologe erklärt die Ungeduld in ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen