Salafismus und Dschihadismus in Deutschland.pdf

Salafismus und Dschihadismus in Deutschland PDF

Spätestens seit den Attentaten von Paris und Brüssel ist auch hierzulande die Diskussion um Salafismus und Dschihadismus - als Gefahrenpotenzial sowie als Anlaufstelle für Sympathisanten - allgegenwärtig. Bis heute haben sich 800 Personen aus Deutschland einer dschihadistischen Gruppierung in Syrien oder dem Irak angeschlossen. In diesem Band kommen einschlägige Expertinnen und Experten zu Wort. Er beleuchtet bisher wenig erforschte Bereiche wie die organisatorischen Strukturen der salafistischen Bewegung und ihre transnationale Vernetzung. Wie rekrutieren die Bewegungen ihre Mitglieder? Und wie rechtfertigen sich insbesondere Dschihadisten? Die Autorinnen und Autoren bewerten laufende Präventions- und Deradikalisierungsmaßnahmen und schlagen eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis. Dabei verengen sie den Blick nicht auf sicherheitspolitische Fragen, sondern nehmen in interdisziplinärer Perspektive Salafismus und Dschihadismus auch als gesellschaftliche Herausforderung ernst.Mit Beiträgen unter anderem von Marwan Abou Taam, Claudia Dantschke, Aladin El-Mafaalani, Wolfgang Frindte, Rüdiger Lohlker, Ahmad Mansour, Götz Nordbruch, Daniela Pisoiu, Nico Prucha, Susanne Schröter, Riem Spielhaus, Nina Wiedl und Andreas Zick.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.62 MB
ISBN 9783593506371
AUTOR none
DATEINAME Salafismus und Dschihadismus in Deutschland.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/04/2020

Gerade für die Jihadisten – also die militanten, gewaltbereiten Salafisten – in Europa liefern die blutigen Konflikte eine wichtige Rechtfertigung. Der Zustrom in die Kampfgebiete hatte allerdings ab 2017 deutlich abgenommen. Mittlerweile finden Ausreise aus Deutschland nach Syrien und in den Irak praktisch nicht mehr statt. Parallel zu Salafismus und Dschihadismus in Deutschland ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen