Sibum, H: Leben trifft Sterben.pdf

Sibum, H: Leben trifft Sterben PDF

Sterben und Tod sind nach wie vor mit erheblichen Ängsten behaftet. Ärzte und Angehörige erleben bei der Betreuung Sterbender oft aber auch Momente großer Zuversicht und Lebensfreude. Um diese Momente geht es in dem Buch mit vielen Geschichten von Sterbenden, aber auch von Angehörigen und Betreuern. Die Geschichten bieten viele neue Perspektiven auf den letzten Abschnitt des Lebens. Das Buch macht das Sterben als natürlichen Teil des Lebens greifbar, der ebenso wie das Leben selbst unglaublich viele Facetten und Gefühlslagen kennt. Zugleich soll das Sterben aus dem Schattenbereich des Medizinbetriebs herausgeholt und als individueller Prozess erlebbar werden, der das ganze persönliche, familiäre und soziale Umfeld betrifft. Dem Buch liegt das Bild der Reise zugrunde, weil Sterben und Reisen Parallelen aufweisen. Der Inhalt gliedert sich daher in die Bereiche Aufbruch ins Ungewisse, Weggefährten, Reiseerlebnisse und Ankommen. In diesen Kapiteln orientieren sich die Texte an einer Empfindung oder einer Einstellung, die Reisen ausmacht: Sehnsucht, Neugier, Kampfesmut, Achtsamkeit, Durchhaltevermögen, Offenheit, Lebenshunger, Entdeckerlust, Entschiedenheit, Toleranz, Umsichtigkeit, Gelassenheit, Phantasie, Vertrauen, Ankommensfreude.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.99 MB
ISBN 9783837509090
AUTOR Helen Sibum
DATEINAME Sibum, H: Leben trifft Sterben.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/02/2020

Produzent Amon Thein und Regisseur Eike Schulz, beide Oldenburger, wagten im Jahr 2009 ein Experiment in Oldenburg: Dort wo bis dahin lediglich ein Fernsehfilm namens "Schlaflos in Oldenburg" entstanden war, wollten die beiden das Erstlingswerk von Schulz auf die Beine stellen. Zwei große Spielhallen in Oberhausen vor der Eröffnung ... Oberhausen. Die Schmidt-Gruppe stellt an zwei Oberhausener Standorten 220 Spielautomaten auf. Im Centro und an der Turbinenhalle stehen die Spielpaläste kurz vor der Vollendung."Die Eröffnungen werden zu Strukturveränderungen führen", so ein Sprecher der Firma.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen