Sophie Crüwell (1826-1907).pdf

Sophie Crüwell (1826-1907) PDF

Die berühmte Opernsängerin Sophie Cruvelli wurde am 12. März 1826 als Sophie Johanne Charlotte Crüwell in Bielefeld geboren. Ihre größten Erfolge feierte sie in London und Paris. Sie galt als die beste Verdi-Interpretin ihrer Zeit. 1854 entfesselte sie einen Theaterskandal, als sie ohne Vorankündigung von der Grand Opéra in Paris verschwand und für Wochen unauffindbar blieb. Auf dem Höhepunkt ihres Ruhms heiratete Sophie 1856 den Baron Georges Vigier und verließ die Bühne. In Nizza, ihrem Winterwohnsitz, sang sie noch viele Jahre in stark beachteten Wohltätigkeitsveranstaltungen. Als Sophie am 6. November 1907 starb, lagen die Zeiten, in denen »die Cruvelli« ein Begriff war, lange zurück.Das Buch lädt dazu ein, Leben und Karriere einer außergewöhnlichen Künstlerin neu zu entdecken.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.41 MB
ISBN 9783739511511
AUTOR Hiltrud Böcker-Lönnendonker
DATEINAME Sophie Crüwell (1826-1907).pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/03/2020

Buch 100 kleine Blumengrüße für dich PDF | FAULLOCH PDF

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen