The Circus. 1870s–1950s.pdf

The Circus. 1870s–1950s PDF

In seiner Glanzzeit war der amerikanische Zirkus die größte Unterhaltungsindustrie, die die Welt je gesehen hatte. Von Mitte des 18. bis Mitte des 19. Jahrhunderts traten Wanderzirkusse vor bis zu 14.000 Zuschauern pro Vorstellung auf, beschäftigten bis zu 1600 Männer und Frauen und legten in nur einer Saison per Eisenbahn 30.000 km zurück. Das Spektakel todesmutiger Turner, starker Superhelden, furchtloser Dompteure und furchterregender „Freaks“ schlug die Amerikaner in seinen Bann und überflügelte sogar Theater, Vaudeville, Comedy und Minstrelshows in ihrer Gunst.Dieses Buch wirft ein neues Licht auf das Phänomen Zirkus. Anhand von frühen fotografischen Schätzen, Originalplakaten, Lithografien, Sideshow-Bannern und Kupferstichen aus dem 16. bis 19. Jahrhundert, die die weltweiten Wurzeln des Zirkus illustrieren, wird der Leser in eine Welt voller Gefahr und Geschicklichkeit, Glanz und Elend transportiert. Zu den Highlights gehören die ikonischen Zirkusfotos von Mathew Brady, Cornell Capa, Walker Evans, Weegee und Lisette Model sowie kaum bekannte Bilder von Stanley Kubrick und Charles und Ray Eames.In seiner Glanzzeit war der amerikanische Zirkus die größte Unterhaltungsindustrie, die die Welt je gesehen hatte. Von Mitte des 18. bis Mitte des 19. Jahrhunderts traten Wanderzirkusse vor bis zu 14.000 Zuschauern pro Vorstellung auf, beschäftigten bis zu 1600 Männer und Frauen und legten in nur einer Saison per Eisenbahn 30.000 km zurück. Das Spektakel todesmutiger Turner, starker Superhelden, furchtloser Dompteure und furchterregender „Freaks“ schlug die Amerikaner in seinen Bann und überflügelte sogar Theater, Vaudeville, Comedy und Minstrelshows in ihrer Gunst.Dieses Buch wirft ein neues Licht auf das Phänomen Zirkus. Anhand von frühen fotografischen Schätzen, Originalplakaten, Lithografien, Sideshow-Bannern und Kupferstichen aus dem 16. bis 19. Jahrhundert, die die weltweiten Wurzeln des Zirkus illustrieren, wird der Leser in eine Welt voller Gefahr und Geschicklichkeit, Glanz und Elend transportiert. Zu den Highlights gehören die ikonischen Zirkusfotos von Mathew Brady, Cornell Capa, Walker Evans, Weegee und Lisette Model sowie kaum bekannte Bilder von Stanley Kubrick und Charles und Ray Eames.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.14 MB
ISBN 9783836556668
AUTOR Linda Granfield
DATEINAME The Circus. 1870s–1950s.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/06/2020

Circus Collectibles, The Circus: 1870s-1950s publication. Learn more about The Circus: 1870s-1950s circus publications and other circus related items from the private collection of Jovan Andric. Take a virtual tour on circus-collectibles.com.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen