Es war einmal ein Stadion ....pdf

Es war einmal ein Stadion ... PDF

Einst waren es große Bühnen des deutschen Fußballs: der Rothenbaum in Hamburg, der Zabo in Nürnberg, das Stadion der Weltjugend in Ostberlin oder der Bökelberg in Mönchengladbach. Heute sind diese traditionsreichen Stadien verschwunden, und die Fans erinnern sich an sie mit Wehmut. Werner Skrentny hat sich quer durch Deutschland auf Spurensuche begeben. Er schildert die große Geschichte dieser Kultstätten und entdeckt auch ehemalige Spielstätten, die weniger bekannt sind. Unter anderem stieß er in der Kleinstadt Kleve auf ein Länderspielstadion, in Kiel auf Deutschlands älteste Fußballtribüne und in Magdeburg auf das einzige Stadion des sozialdemokratischen Reichsbanners. Zahlreiche historische und aktuelle Fotos ergänzen den Text. Sie dokumentieren eindrucksvoll die Vergangenheit und die Wandlungen der deutschen Stadionlandschaft.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.16 MB
ISBN 9783730701928
AUTOR Werner Skrentny
DATEINAME Es war einmal ein Stadion ....pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/05/2020

Bevor nun auch die letzten Reste Mari­en­thal aus der Ham­burger Stadt­land­schaft ver­schwinden, war Foto­graf Mat­thias Her­mann vom sehr emp­feh­lens­werten Blog „ Calcio Culi­naria“ noch einmal da. Er sagt: „ Es wirkt wirk­lich so, als wäre nach dem letzten Heim­spiel ein­fach zuge­schlossen worden.“ Seine Bilder Kickers Offenbach (OFC): Als Eier und Fäuste im Stadion ... Zunächst einmal war damals im gesamten Fußball die Situation zwischen Fans und Spielern nicht einfach. Kurz vor dem Vorfall in Offenbach hat Eric Cantona, der Starspieler von Manchester United

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen