Deutschland und Israel.pdf

Deutschland und Israel PDF

Noch immer ist das Verhältnis Deutschland-Israel eine sehr besondere, von Spannungen und häufigen Missverständnissen gekennzeichnete ambivalente Beziehung, da der Antisemitismus bzw. ein politischer Antizionismus in Teilen der deutschen Bevölkerung nach wie vor existent ist. Eine umfassende Darstellung des komplexen Themas ist kaum möglich. Daher beleuchten die vorliegenden Beiträge an einigen ausgewählten Beispielen exemplarisch sowohl die historische Entwicklung der deutsch-israelischen Kontakte als auch die aktuelle politisch-gesellschaftliche Situation. Esther Jonas-Märtin zeichnet die traditionellen, meist positiv-religiös geprägten Israel-Vorstellungen zeitgenössischer jiddischsprachiger Schriftstellerinnen nach. Marina Sassenberg untersucht die distanziert-kritischen Israel-Entwürfe deutsch-jüdischer Emigranten an drei ausgewählten Beispielen. Lothar Mertens skizziert den großen intellektuellen Beitrag vertriebener deutsch-jüdischer Wissenschaftler zur Entwicklung der israelischen Wissenschaften. Stefan Meining analysiert das langjährige diplomatische Nichtverhältnis des zweiten, sozialistischen Deutschlands zum Jüdischen Staat. Martin Kloke untersucht in einem kritischen Rückblick auf die letzten fünfzig Jahre die Frage, ob und warum der Staat Israel ein Alptraum der bundesdeutschen Linken ist

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.99 MB
ISBN 9783428120499
AUTOR Lothar Mertens
DATEINAME Deutschland und Israel.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/03/2020

Badeurlaub in Israel Zum Anbeten schön: Das sind die besten Strände im Heiligen Land. Mittelmeer, Rotes Meer und Totes Meer - drei Meere, ein kleines Land: Israel ist zwar flächenmäßig nur haOlam.de - Nachrichten aus Israel, Deutschland und der Welt Nachrichten aus Israel, Deutschland und der Welt. Das deutsch-israelische Onlinemagazin mit umfassenden und tagesaktuellen Nachrichten

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen