Die Bürger der Gemeinde Riein.pdf

Die Bürger der Gemeinde Riein PDF

Bei den schweren Dorfbränden von 1879 und 1880 fielen alle Dokumente der Gemeinde Riein dem Feuer zum Opfer. Was nicht bereits 1879 vom Feuer vernichtet wurde, zerstörte der Brand von 1880. So gibt es von Riein auch keine Kirchenbücher mehr, in denen man Vorfahren finden kann. Bei meinen Nachforschungen zu Vorfahren meiner Frau im Engadin fiel mir auf, dass im Oberengadin besonders viele Personen, die ihre Wurzeln in Riein hatten, lebten. Mich interessierte der Grund, weshalb so viele Personen die Heimat verlassen haben, und im Engadin eine neue Heimat suchten. Ein Kirchenbuch von 1817 bis 1864 von Simeon Gross, welches aber nicht alle Daten enthält, ist bei Renovationsarbeiten gefunden worden.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.11 MB
ISBN 9783744822909
AUTOR Alfred Götz
DATEINAME Die Bürger der Gemeinde Riein.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/03/2020

Rathaus / Casa Cumin | Surselva

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen