Frauen unterwegs in den Siebzigern.pdf

Frauen unterwegs in den Siebzigern PDF

Urlaub in den Siebzigern war geprägt vom Rucksacktourismus.Drei Studentinnen aus München erleben im Sommer 1978 eine aufregende Zeit in Griechenland und auf der Insel Kreta. Zunächst sind sie zu Zweit auf dem griechischen Festland unterwegs, bis dann zu Dritt nach Kreta fahren. Dabei stoßen sie auf viele schöne, aber auch riskante und gefährliche Abenteuer. Dass sie nicht allein waren, zeigt die Wanderung durch die Samaria-Schlucht auf Kreta.Im zweiten Teil fährt die Autorin im Frühling 1979 allein mit ihrem Moped von Florenz nach Pisa. Was ihr dabei zustößt und wie sie mit den italienischen Männern fertig wird, schildert sie anschaulich in ihrem Beschreibungen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.12 MB
ISBN 9783750247390
AUTOR Doris Middleman
DATEINAME Frauen unterwegs in den Siebzigern.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/05/2020

In den Siebzigern trugen die Punks Sicherheitsnadeln als Zeichen der Unangepasstheit. In den Achtzigern und Neunzigern trugen Männer kleine Creolen oder Ohrstecker, die manchmal mit Kugeln verziert waren. In den 2000ern haben sich beidseitige Brillis aus Silber …

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen