Litererarische Hochkomik.pdf

Litererarische Hochkomik PDF

Der Zufall führte sie Anfang der 1960er Jahre in der Redaktion der Satirezeitschrift Pardon zusammen: die Mitglieder der später so genannten Neuen Frankfurter Schule (NFS) für Hochkomik, die – u.a. in der von ihnen gegründeten Titanic – zeigen, dass Komik große Kunst sein kann. Der Band analysiert die Werke der wichtigsten Vertreter und Nachfolger: F. W. Bernstein, Robert Gernhardt, Eckhard Henscheid, F. K. Waechter – Ror Wolf, Wilhelm Genazino, Max Goldt und Wiglaf Droste.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.99 MB
ISBN 9783967070811
AUTOR none
DATEINAME Litererarische Hochkomik.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/01/2020

Home - Die Hauser Seine Figuren sind legendär: allein durch Habitus. Mimik und Sprache entstehen seine Kabarett-Meisterwerke. Diese komödiantischen Meilensteine und die literarische Hochkomik des genialen Gerhard Polt bringen die Erzkomödianten Köchl & Jäger nunmit leidenschaftlicher Spielfreude auf die Bühne. Polt ist Legende. LK 12 - konkret-magazin.de

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen