Reliquien.pdf

Reliquien PDF

Im philosophisch geprägten Begründungsdiskurs der Fundamentaltheologie spielen die Leiber der Heiligen gegenwärtig keine Rolle, zu oft haftet an ihnen der Status des »Exotischen«. Der Verdacht liegt nahe, dass die »Krise der Reliquie« und ihre zunehmende Musealisierung zugleich eine »Krise des Leiblichen« im Christentum anzeigt, also auch ein Schlaglicht auf die Ernsthaftigkeit christologischer Diskurse wirft, auf die Frage nach der Gestalt der Erlösung zwischen Inkarnation communio sanctorum auf der einen sowie einer Ubiquität des Heiligen auf der anderen Seite.Das Buch bringt die Tradition der Reliquien und die theologische Vernunft in ein Gespräch miteinander und versucht sich anhand der Krise der Reliquienverehrung an der theologischen Standortbestimmung eines Christentums zwischen Leiblichkeit und Mythos.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.56 MB
ISBN 9783506766724
AUTOR Andreas Matena
DATEINAME Reliquien.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/03/2020

Stichtag - 25. Juli 816 - Reliquien des Heiligen Jakobus ... Reliquien des Heiligen Jakobus in Spanien bestattet. "Donnersohn" nannte ihn Jesus von Nazareth. Denn laut und ungestüm warb Jakobus der Ältere als einer der erstberufenen Jünger für die neue

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen