Strafgeld.pdf

Strafgeld PDF

Johanna Reiter . Strafgeld - ein Schelm, der Böses dabei denkt. Kalf konnte seinen Kopf mit einem billigen Deal aus der Schlinge ziehen. Fünfzehn Jahre nach dem Deal des Staatsanwalts mit Kalf trat das Gesetz zur Regelung der Verständigung im Strafverfahren in Kraft. Der Deal im Gerichtssaal wurde Gesetz. Die vorher eineinhalb Jahrzehnte gängige Praxis von undurchsichtigen Absprachen in Strafverfahren wurde erstmals durch Regelungen zu Verfahren, Form, Inhalt und Rechtsfolgen von Verständigungen gesetzlich festgelegt. Dabei muss weiterhin ein Strafverfahren sichergestellt werden, das dem fundamentalen und auch verfassungsrechtlich verankerten Grundsatz der Wahrheitsermittlung und der Findung einer gerechten Strafe verpflichtet ist. Neu und von erheblicher Bedeutung für Gang und Inhalt von Verständigungen sind ausdrückliche Protokollierungspflichten.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.54 MB
ISBN 9789463186803
AUTOR Johanna
DATEINAME Strafgeld.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/05/2020

Rz. 98 Nicht abziehbar sind Geldbußen, Ordnungsgelder und Verwarnungsgelder, die von einem Gericht oder einer Behörde im Geltungsbereich des EStG oder von Organen der EU festgesetzt werden. Hierunter fallen Geldbußen nach dem OWiG einschließlich der nach § 30 OWiG als Nebenfolge vorgesehenen Geldbuße gegen Jugendliche, Alkohol, gesetzliche Regelungen: Kenn dein Limit

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen