Die Landwirtschaft der DDR.pdf

Die Landwirtschaft der DDR PDF

Auch die DDR-Landwirtschaft musste dem Rückwandel zu kapitalistischen Verhältnissen Tribut zollen. Das betraf jedoch in erster Linie die Tierproduktion. Unter großem Aderlass an Personal besaß die Feldwirtschaft dagegen Strukturen, die wie geschaffen waren für eine industrialisierte Landwirtschaft, übrigens im Gegensatz zu vielen West-Familienbetrieben.Retten also die Agrargenossenschaften das wirtschaftliche Erbe der DDR? Ist unter diesen Bedingungen auch eine ökologische Landwirtschaft möglich? Tanja Busse ist monatelang über Land gefahren, hat mit ehemaligen LPG-Vorsitzenden und Grafen gesprochen, westdeutsche Pächter und ostdeutsche Privatbauern befragt. Sie alle kommen mit ihrer Sicht auf die Dinge zu Wort. Dazu gibt die Autorin einen Überblick über die politischen und rechtlichen Entscheidungen der letzten Jahre.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.51 MB
ISBN 9783867898218
AUTOR Tanja Busse
DATEINAME Die Landwirtschaft der DDR.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/06/2020

9. Jan. 2020 ... Buchpräsentation „LPG-Dinge. Erinnerungen an die Landwirtschaft der DDR“ Dr. Lena Panzer-Selz und Dr. Uta Bretschneider 9. Januar 2020 ... Bereitstellendes Archiv: Bundesarchiv. Findbuch: Bauakademie der DDR.- Planbestand. Bestand: DH 2-PLAN Bauakademie der DDR.- Planbestand. Vor rund 50 Jahren war die Zwangskollektivierung der DDR-Landwirtschaft „ vollendet“ worden. Am 25. April 1960 verkündete SED-Parteichef Walter Ulbricht  ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen