Morde im preußischen Berlin.pdf

Morde im preußischen Berlin PDF

Mörderisches BerlinEin Blick auf die dunkle Seite Berlins im 19. Jahrhundert: Dieses Buch versammelt erstmals alle Kriminalfälle aus Berlin und Umland zwischen 1815 und 1918, die mit der Hinrichtung der Täter endeten. Udo Bürger schildert diese Fälle hautnah und gibt Einblicke in die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Hintergründe jener Zeit: Morde im preußischen Berlin bietet ein dichtes Psychogramm von Mördern in der aufstrebenden Metropole – und davon, wie Gesellschaft und Staat mit ihnen umgingen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.88 MB
ISBN 9783962010379
AUTOR Udo Bürger
DATEINAME Morde im preußischen Berlin.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/04/2020

Berlin: Nach Mord auf offener Straße: Polizei nimmt Verdächtigen fest In einem Berliner Park wird ein Mann erschossen. Identität des Opfers sowie Hintergründe des Mordes sind noch unklar - und Berlin - Mord in Moabit: Hinweis auf russischen ... Der mutmaßliche Mörder eines Exil-Georgiers in Berlin soll mit einer falschen Identität nach Deutschland gereist sein. Seine Passnummer deutet nach SPIEGEL-Informationen auf Verbindungen zum

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen