Jesus Menschensohn.pdf

Jesus Menschensohn PDF

Jesus von Nazareth – seine Botschaft der Liebe ist in 2000 Jahren nicht verstummt, und viele seiner Weggefährten sind uns aus den biblischen Berichten vertraut. Khalil Gibran hat sie ebenso wie manchen namenlosen Zeitgenossen zu Wort kommen lassen. Simon Petrus, Maria Magdalena und Johannes der Täufer, aber auch ein Schäfer aus demLibanon, Marias Mutter Anna und die Frau des Pilatus – sie und viele andere Menschen lässt Gibran erzählen, wie sieJesus erlebten. So entsteht ein vielschichtiges und spannendes Bild des Menschensohnes.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.27 MB
ISBN 9783843600118
AUTOR Khalil Gibran
DATEINAME Jesus Menschensohn.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/01/2020

als PDF unten. Nach dem Zeugnis der Evangelien hat sich Jesus immer wieder selbst als "der Menschensohn" bezeichnet. Manche meinen, vor allem Kritiker, Jesus wolle damit sagen, dass er eben nur ein Sohn eines einfachen Menschen sei - ein Mensch wie du und ich.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen