Kontrolle von Antwortverzerrungen infolge sozialer Erwünschtheit.pdf

Kontrolle von Antwortverzerrungen infolge sozialer Erwünschtheit PDF

Antwortverzerrungen infolge sozialer Erwünschtheit bei Selbstauskünften stellen im Zuge der Erfragung sensitiver Themen ein Problem dar. Um die Verfälschungsrate zu minimieren und somit näher an die wahren Prävalenzraten kritischer Verhaltensweisen heranzukommen, ist die Verwendung indirekter Befragungsmethoden hilfreich, bei denen einer Person mehr Anonymität gewährt wird als bei der direkten Befragung. Zu den bisher eingesetzten indirekten Befragungsverfahren zählen die Randomized Response-Technik (RRT) und die klassische Unmatched Count-Technik (UCT). Ein wesentlicher Nachteil der klassischen UCT besteht jedoch darin, dass sie hohe Standardfehler generiert. In der vorliegenden Studie wurden direkte Befragung, die klassische Fassung der UCT sowie eine modifizierte Variante der UCT, ein sogenanntes Balanced-Incomplete-Block-Design (BIBD), auf kritische Fragen, die den Bereich des Schummelns im schulisch-akademischen Bereich betreffen, angewendet. Die Parameterschätzungen erfolgten sowohl für die klassische UCT als auch für das BIBD über eine multinomiale Modellierung. Kontexteffekte, die das Setting der Befragung in den Mittelpunkt stellen, werden diskutiert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.16 MB
ISBN 9783330505292
AUTOR Thomas Seppelfricke
DATEINAME Kontrolle von Antwortverzerrungen infolge sozialer Erwünschtheit.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/03/2020

Bei der Gewaltenkontrolle liegt die "Gewalt" (i.e. Macht) nicht in einer Hand, sondern verteilt sich auf verschiedene Institutionen der Gesellschaft. Gewaltenkontrolle setzt Gewaltenteilung voraus.. Die auf Ausgleich gerichteten Mechanismen der Kontrolle einer Gewalt über die anderen und vice versa wird dann Gewaltenkontrolle genannt.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen