Das dritte Kapitel der Bhagavadgita.pdf

Das dritte Kapitel der Bhagavadgita PDF

Im Zentrum dieser Arbeit steht das dritte Kapitel der Bhagavadgita, dem wohl bekanntesten philosophisch-religiösen Lehrwerk Indiens, und seine Interpretation durch Sa¿kara und Mohndas Gandhi. Um Gandhis spezifische Interpretation der Bhagavadgita zu verdeutlichen, wird sie mit dem Kommentar Sa¿karas verglichen. Das dem Sa¿kara zugeschriebene Bhagavadgitabha¿ya gilt als der älteste Kommentar, der heute noch vorliegt. Er wurde wohl zwischen dem endenden achten und beginnenden neunten Jahrhundert n. Chr. verfasst. Durch Sa¿karas große philosophische Bedeutung bis in die Neuzeit und seine wichtige rezeptionsgeschichtliche Rolle stellt seine Interpretation der Bhagavadgita eine äußerst interessante Vergleichsvorlage dar. Der Vergleich ist auf drei ausgewählte Themen beschränkt und zwar auf das Sozialsystem der var¿as, karma zuletzt yajña. Nach einer grundlegenden Einführung stützt sich die Analyse auf die eigene Übersetzung der Bhagavadgita-Verse und des Kommentars von Sa¿kara aus dem Sanskrit sowie Gandhis englischer Interpretation.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.26 MB
ISBN 9783639808711
AUTOR Kathrin Zacherl
DATEINAME Das dritte Kapitel der Bhagavadgita.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/03/2020

Bhagavadgita Kapitel 3 Rezitation - Harilalji | Mantra ... Bhagavadgita Kapitel 3 Rezitation - Harilalji. Download (8,5 MB) In diesem Beitrag rezitiert Harilalji das dritte Kapitel der Bhagavad Gita. Lausche oder rezitiere mit! Hier findest du die Rezitationen! Erfahre hier mehr zu Harilalji und besuche vielleicht eine seiner Seminare. mantra-meditation

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen