Hamburg | Vertikal.pdf

Hamburg | Vertikal PDF

Vertikale Landmarken wie Hochhäuser, Kirchtürme oder Windkraftanlagen sind nicht nur faszinierende, sondern häufig zutiefst umstrittene Elemente der urbanen Kulturlandschaft und spielen somit eine zentrale Rolle in der komplexen Konstituierung von Stadtimages. Auf Basis eines differenzierten Überblicks über vertikales Bauen im urbanen Kontext wird im vorliegenden Band ein Kartierschlüssel zur systematischen Erfassung der Vertikalität Hamburgs entwickelt. Mit Fokus auf objektive Sichtbarkeit und subjektive Wahrnehmung ermöglicht die Analyse ausgewählter vertikaler Landmarken eine Bewertung ihrer Bedeutung für das Stadtbild sowie Aussagen über ihre Symbolkraft. Stadtgeographische und architektursemiotische Ansätze erklären die Etablierung herausragender Bauwerke als Machtsymbole, Wahrzeichen oder als identitätsstiftende Stadtelemente.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.76 MB
ISBN 9783842361522
AUTOR Katharina Wischmann
DATEINAME Hamburg | Vertikal.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/02/2020

Startseite ǀ Stabi Hamburg

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen