Muhammad Ali, T: Den Ufern der Dunkelheit.pdf

Muhammad Ali, T: Den Ufern der Dunkelheit PDF

Taha Muhammad Ali, Israels berühmtester arabischer Dichter, schrieb auf Arabisch und auf Hebräisch. Nach nur vier Jahren Schulausbildung wurde er zum Autodidakt, nachts studierte er arabische und amerikanische Literatur und betrieb tagsüber einen Souvenirladen. Die historischen und persönlichen Reibungsflächen sind der Nährboden seiner Gedichte - Gedichte von rhythmischer Musikalität, verschmitztem Witz, voller Traurigkeit, immer direkt, von unergründlicher Tiefe und Schönheit. Erstmalig liegen nun die Gedichte des bedeutendsten arabischen Dichters aus Israel auf Deutsch vor.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.99 MB
ISBN 9783596179985
AUTOR Taha Muhammad Ali
DATEINAME Muhammad Ali, T: Den Ufern der Dunkelheit.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/02/2020

Bezüglich dieses Briefes schreibt Gobineau folgendes: 'Ali-Muhammad schrieb selbst an den Hof, sein Brief kam gleichzeitig mit den Anschuldigungen seiner Gegner an. Ohne im geringsten dem König gegenüber aggressiv aufzutreten, sich im Gegenteil ganz der königlichen Autorität und Gerechtigkeit anvertrauend, zeigte der Báb auf, dass es seit Muhammad Ali Taha Books | Signed, New & Used …

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen