Justiz als Wirtschaftsfaktor.pdf

Justiz als Wirtschaftsfaktor PDF

Das Buch ist für Justizjuristen und Rechtsanwälte sowie für alle diejenigen ertragreich, die sich mit der Frage beschäftigen, ob und wie streitige Forderungen durchgesetzt werden können. Justiz und Wirtschaft stehen deshalb in einem engen Beziehungsgeflecht. Planbares Wirtschaftshandeln setzt nicht nur eine klare Rechtslage, sondern auch deren vorhersehbare Durchsetzung voraus. Dies zu gewährleisten ist eine der wesentlichen Aufgaben der staatlichen Justiz. Die Arbeit hinterfragt die Rolle der Justiz für das wirtschaftliche Handeln. Sie zeigt das Spannungsverhältnis zwischen einem schnellen und einem richtigen Rechtsschutz auf, analysiert die Aufgaben von Gesetzgebung und Rechtsprechung und sucht Verbesserungsmöglichkeiten. Ausführlich werden alternative Streitlösungsmodelle und deren Konkurrenzsituation zum staatlichen Rechtsschutz behandelt. Der wirtschaftswissenschaftlichen Einbindung entsprechend wird auch die Bedeutung der Kosten der Rechtssuche hinterfragt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.61 MB
ISBN 9783848763047
AUTOR Bernhard Klose
DATEINAME Justiz als Wirtschaftsfaktor.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/06/2020

per E-Mail teilen, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie per Facebook teilen, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie per Twitter teilen, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Die Zusammenarbeit in den Bereichen Justiz und Inneres ... Mehr als 375 Millionen Menschen in der Europäische Union sind nicht nur ein Wirtschaftsfaktor, sondern Bürger mit Rechten und Pflichten. Sie erwarten , ohne Angst vor Repressalien in einem „Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts“ leben zu können. [4]. 2. Entwicklung der Zusammenarbeit in den Bereichen Justiz und Inneres (ZBJI)

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen