1849.pdf

1849 PDF

Ein einzelnes Schicksal wirft Licht auf die große Weltgeschichte. Anhand von in einer alten Holztruhe wiederentdeckten Briefen und historischen Aufzeichnungen begibt sich Rudolf Lukasek auf die Spuren der Familie seiner Frau und rekonstruiert die Lebensgeschichte des Bäckers Johann Gottfried Ursinus, der 1849 seine Heimat Gatzen, ein kleines Dorf bei Leipzig, verlässt und in Amerika sein Glück sucht. Der Weg des jungen Auswanderers ist von Höhen und Tiefen geprägt und dokumentiert ein spannendes Stück Zeitgeschichte. Eingebettet in einen Mix aus Familiensaga, Auswandererepos, Abenteuergeschichte und biographischen Erinnerungen beleuchtet dieses Kontinente und Jahrhunderte umspannende Werk gleichzeitig eines der zentralen Motive des 19. Jahrhunderts: die Migration von Europa nach Übersee. Rudolf Lukasek hat einen faszinierenden Blick in die Vergangenheit geworfen, der auch gegenwärtige Zeiten erhellt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.71 MB
ISBN 9783837215649
AUTOR Rudolf Lukasek
DATEINAME 1849.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/01/2020

May, 1849 in Prussia in order to form a Landtag a three-class electoral franchise ( Dreiklassenwahlrecht) was introduced by a royal decree via open ballot. It was a  ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen