De Himmel chunnt uf d Erde.pdf

De Himmel chunnt uf d Erde PDF

Der kleine Engel Zetnael verpasst den Abflug des Engelchors nach Bethlehem, schafft es aber doch noch, zusammen mit dem alten, halbblinden Esel von Josef, dem Stallknecht der drei Weisen und dem lahmen Hirtenmädchen Zippora rechtzeitig im Stall beim Jesuskind einzutreffen.«De Himmel chunnt uf d Erde» lässt sich mit kleineren oder grösseren Gruppen aufführen. Die beiliegende CD enthält alle Lieder in Original- und Playbackversion (MP3) sowie den Text des Weihnachtsspiels (Word) zum Anpassen an die eigene Mundart.Dieses Weihnachtsspiel ist Teil der Reihe «Reformierter Abendmahlsgottesdienst. Aargauer Jubiläumsliturgie», hg. von Sabine Brändlin, Gottfried Wilhelm Locher und Dieter Wagner. Die liturgischen Texte sowie ausführliche Erläuterungen zur Liturgie finden sich in:- Sabine Brändlin, Gottfried Wilhelm Locher, Dieter Wagner, Liturgieheft zur Aargauer JubiläumsliturgieEbenfalls Teil der Reihe sind:- Thomas Leininger, Partitur zum Chor-Gottesdienst- Andreas Hausammann, Partitur zum Pop-Gottesdienst- Stephan Haldemann, Peter Künzi, Partitur zum Jodel-Gottesdienst

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.76 MB
ISBN 9783290178819
AUTOR Andrew Bond
DATEINAME De Himmel chunnt uf d Erde.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/05/2020

Der Himmel kam ein wenig auf die Erde In der Kirche Rein haben am 3. Advent über 60 Kinder das Weihnachts-Singspiel «De Himmel chunnt uf d Erde» von Andrew Bond aufgeführt. In der gut gefüllten Kirche flogen die Engel vom Himmel auf die Erde, um dort als himmlischer Chor dem neu geborenen Sohn Gottes zu singen. Da aber nicht alle Engel zum

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen